"Kulturwoche mal einahalb"

Mit der Staablueme ist traditionell eine Kunstausstellung verknüpft. Der entstehende Mehrwert ist sogar bezifferbar. "Einahalb" heisst die aktuelle Kunstidee. Sie infiziert die ganze Kulturveranstaltung: die Bühne, den Zuschauerraum, die Marktgasse, den nahen Era-Graba und die Gastronomie. Unterwäsche TMG verlaengert 1355x178

mehr...

Staablueme Kunstcontainer

Am 08. August 2019 war die Staablueme präsent in der Marktgasse – der Staablueme-Kunstcontainer wurde geliefert und aufgebaut. In diesem fanden während der Staablueme verschiedene Kunst-Veranstaltungen statt.

mehr...

Staablueme Kunst-Wäscheleinen

Am Donnerstag, 08. August 2019 hat ein Team der Staablueme die Kunst-Wäscheleinen im Era-Graba montiert. Diese wurden von der Talentschule für Gestaltung im Rahmen des Kunstprojektes EINAHALB der Staablueme gestaltet.

mehr...

Tischgespräch vor dem Kunstcontainer

Am Dienstag, 13. August 2019 fand vor dem Kunstcontainer der Staablueme ein öffentliches Tischgespräch zum Thema "zu Zweit im Container zu Hause" statt.

Mit Viviane Wisler & Fredi Niederer, moderiert von Noemi Bont

mehr...

Themenweg "Historische Gebäude und Kulturen"

Die Altstadt von Altstätten ist geprägt von mehreren historischen Gebäuden und Kulturepochen. So repräsentiert z.B. die katholische Kirche den spätbarocken Baustil, an der evangelischen Kirche sind romanische und gotische Stilelemente zu erkennen, die Reburg ist Zeugnis von gehobener Wohnkultur, der Eragraben war eine Fäkaliengrube, das Schnürlehaus ist das höchste historische Wohnhaus in der Altstadt von Altstätten oder das spätbarocke Haus zum Raben ist ein Beispiel für ein vornehmes Stadthaus reicher Altstätter Kaufleute.

mehr...

   

   

   

Projektpartner Kunst